Dr. Sandra Simon | Dr. Carsten Hoffmann
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie | Zahnarzt

Faszinierend, digital und zeitsparend

Mit dem CEREC-System bieten wir Ihnen eine überzeugende Alternative zur konventionellen Methode der Zahnrestauration:
Anstatt einen – oft als unangenehm empfundenen – Abdruck zu machen, kommt eine spezielle Digital-Kamera zum Einsatz, mit der wir, berührungslos, Aufnahmen Ihres Zahns machen. Eine ausgeklügelte Software errechnet dann aus diesen Daten ein dreidimensionales Bild. Basierend darauf konstruieren wir eine absolut passgenaue Füllung, die anschließend von einem computergestützten Werkzeug in Minutenschnelle aus einem kleinen Keramikblock herausgefräst wird. Von der Digitalaufnahme bis zum fertig produzierten Inlay vergehen in der Regel kaum mehr als eine halbe Stunde! Unmittelbar danach können wir dann mit einem speziellen Kleber das keramische, zahnfarbene Inlay dauerhaft einsetzen. Durch die kurze Herstellungsdauer kann mit nur einem Termin die komplette Funktionalität des Zahns wiederhergestellt und auf die bei anderen Verfahren übliche provisorische Versorgung verzichtet werden.

Die Vorteile im Überblick:

  • hohe Lebensdauer
  • überzeugende Ästhetik
  • hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis
  • optimale Passgenauigkeit
  • metallfreies Material
  • hochverträgliche Zahnkeramik
  • schont Ihre gesunde Zahnsubstanz

WhatsApp chat